DATENSCHUTZERKLÄRUNG Entsprechend der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutz-Grundverordnung), welche im Folgenden als „DSGVO“ bezeichnet wird.

Liebe Seitenbesucher und Nutzer unserer Internetseite,

nachfolgend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung dieser Website und klären Sie in diesem Zusammenhang über die Ihnen zustehenden Rechte auf. Unter personenbezogene Daten versteht man alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Wir haben sehr viel Wert auf eine einfach verständliche Datenschutzerklärung gelegt. Sollten Sie dennoch Fragen haben, so können Sie uns selbstverständlich jederzeit kontaktieren. Unsere Kontaktdaten finden Sie in dem nun folgenden Abschnitt „Verantwortlicher für die Datenverarbeitung“. Sofern einzelne Begriffe nicht explizit definiert wurden und unklar sind, können Sie sich an den offiziellen Begriffsdefinitionen orientieren. Diese werden in Art.4 DSGVO erläutert.

Grundsätzlich sind Sie weder vertraglich noch gesetzlich zur Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung bleibt frei von negativen Konsequenzen. Dies gilt jedoch nur soweit keine anderslautende Angabe bei den nachfolgenden Verarbeitungsvorgängen gemacht wird.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Bei jeglichen Fragen und Anliegen rund um das Thema Datenschutz und personenbezogene Daten in Bezug auf Sie und unser Unternehmen, sowie Themen, die die Datenverarbeitungen durch uns betreffen, können Sie uns gerne kontaktieren. Dies gilt ebenso, wenn Sie ihre Rechte im Rahmen der DSGVO (z.B. des Widerrufsrechts) ausüben möchten. Nutzen Sie dazu gerne die nachfolgenden Kontaktdaten unseres Datenschutzverantwortlichen oder sofern vorhanden des Datenschutzbeauftragten. Natürlich können Sie auch die im Impressum genannten Kontaktdaten benutzen. Achten Sie bitte darauf, dass wir insbesondere bei telefonischen Kontaktaufnahmen nur zu offiziellen Geschäftszeiten zur Verfügung stehen. Sie können uns jedoch rund um die Uhr an jedem Tag der Woche per E-Mail erreichen.

Der Datenschutzverantwortliche Der Verantwortliche im Sinne der DSGVO für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

J.PAUSE Dachdecker und Maurer GmbH

Ansprechpartner: Frau Carolin Görsdorf

Hämmerlingstraße 117a-12555 Berlin

Kommunikationsdaten:

cg@pause-gmbh.de

Telefax: +49 30 650734-22

Telefon: +49 30 650734-66

Definition des Datenschutzverantwortlichen: Der Verantwortliche für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist diejenige von uns ernannte natürliche oder juristische Person, welche alleine (oder zusammen mit anderen) die Entscheidungsgewalt über den Zweck und die Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten verfügt.

Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Ihr Browser sendet aufgrund der technischen Funktionsweise des Internets, einige personenbezogene Daten an uns. Dies ist auch der Fall, wenn Sie bloß eine einzige Seite zu rein informellen Zwecken − also ohne weitere Daten einzugeben − anschauen. Dabei wird insbesondere die IP-Adresse bei jedem Aufruf übertragen − ohne die Übertragung Ihrer IP-Adresse wäre eine Datenübertragung unmöglich.

Zum einfacheren Verständnis erklären wir dies mit folgender Analogie: Eine fehlende IP-Adresse wäre wie ein Paket ohne Zieladresse. Wir wüssten also gar nicht wohin das Paket gesendet werden muss. In diesem Fall handelt es sich also um sogenannte Datenpakete mit den Inhalten unserer Website die zu Ihnen übertragen werden müssen.

Es können weitere Daten automatisch an uns übertragen werden.

Diese sind inkl. der IP-Adresse folgende Daten:

− die genaue Adresse der aufgerufenen Seite (Deeplink)

− Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

− Menge der gesendeten Daten in Byte

− Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

− Zugriffstatus (http-Status)

− Verwendeter Browser

− Verwendetes Betriebssystem

− Verwendete IP-Adresse

Die Übertragung dieser Daten an uns erfolgt durch Ihren Browser oder Ihren Internet Provider. Wir können den Versand dieser Daten an uns von unserer Seite aus nicht verhindern. Zudem sind diese Daten aus technischen Gründen erforderlich, damit wir Ihnen unsere Website anzeigen können.

Wir protokollieren diese Daten für maximal 30 Tage in sogenannten „Server-Logfiles“. Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO, wonach die Datenverarbeitung zur Wahrnehmung berechtigter Interessen zulässig ist. Unsere berechtigten Interessen sind die Sicherstellung der Websitefunktionen und die Früherkennung, sowie die Abwehr von Cyberattacken. Zu letzterem sind wir weiterhin gesetzlich verpflichtet um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Im Falle des Verdachts auf schadhafte Handlungen (unter anderem der Versuch Quellcode einzuschleusen, Sicherheitssysteme zu umgehen, Massenabfragen zu tätigen, die Website zu verändern, Zugang zu geschützten Bereichen zu erhalten, SQL-Injections, Cross-Site-Scripting, Session Hijacking, …) werden die protokollierten Daten nachträglich geprüft und ggfls. für die strafrechtliche Verfolgung genutzt und dazu an berechtigte deutsche Behörden oder einer innerhalb Deutschlands ansässige Anwaltskanzlei weitergegeben. Außerdem behalten wir uns das Recht vor, Sie technisch an dem Zugriff auf unsere Website zu hindern, wenn der akute Verdacht auf eine Cyberattacke besteht. (z.B. Brute Force Attacken) Dies wird bewerkstelligt indem wir den Datenversand über unseren Webserver an Sie blockieren.

Cookies

Bestimmte Funktionen dieser Website sind nur durch den Einsatz von sogenannten Cookies möglich. Cookies sind kleine Textdateien, die wir auf Ihren Computer speichern und deren Inhalt festlegen. Diese festgelegten Inhalte können wir bei jedem Besuch − also auch zukünftigen Besuchen − auslesen, sofern der Besuch mit dem identischen Gerät und dem zuvor verwendeten Browser stattfindet. Cookies können auf unbestimmte zeit angelegt werden oder ein Ablaufdatum erhalten, nachdem diese automatisch ungültig werden. Weiterhin können Cookies auch lediglich für die Dauer einer Benutzersitzung gespeichert werden. (Die Benutzersitzung endet spätestens an dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihr Browserfenster schließen bzw. jegliche Tabs mit unserer geöffneten Website geschlossen haben)

Wir benutzen Cookies um die aktuell verwendete Sprachversion für die Dauer Ihres Besuchs zu speichern, sowie die aktuelle Session-ID für die aktuelle Sitzung. (Sitzung = der aktuelle Besuch) Nach Ablauf der Sitzung, also dem Schließen des Browserfensters, werden diese Cookies wieder entfernt. Die Session-ID wird benötigt, damit wir Ihre Benutzersitzung eindeutig zu identifizieren können und besteht aus einer von uns generierten Zahlen und Buchstabenkombination. Damit ist es uns möglich Sie auch noch nach dem Wechsel über verschiedene Unterseiten eindeutig zu erkennen, damit wir ggfls. die nur für Sie relevanten Daten anzeigen können. Dies ist zum Beispiel erforderlich damit ein Webshop sich den Warenkorb merken kann, ein Immobilienportal eine Merkliste, oder eine ganz normale Website ob eine bestimmte Aktion getätigt wurde, oder auch um Mehrfachabfragen zu verhindern. Auch wenn Sie der Datenerfassung durch Google Analytics wiedersprechen indem Sie das sogenannte „Opt-Out Plugin“ nutzen, wird diese Entscheidung in einem Cookie gespeichert. So kann auch bei einem späteren Besuch zum Beispiel noch erkannt werden, dass Sie der Erfassung durch Google Analytics widersprochen haben. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung unserer Website möglicherweise nicht möglich oder eingeschränkt möglich ist, wenn Sie Cookies deaktivieren.

Sofern durch einzelne von uns gesetzte Cookies personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt dies ausschließlich gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchführung des Vertrages oder gemäß

Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer benutzerfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs, sowie zur Verbesserung der Websitesicherheit oder Betrugsprävention.

Auch durch Drittunternehmen deren Dienste und Inhalte auf dieser Website eingebunden sind, können Cookies speichern. In diesem Fall werden Sie in den nachstehenden Absätzen über den Einsatz und den Umfang der erhobenen Informationen aufgeklärt.







Cookies deaktivieren

Sie können über die Einstellungen Ihres Browsers festlegen ob Sie einzeln über die Annahme oder Verweigerung der Cookie-Funktionalität entscheiden wollen, oder diese teilweise oder sogar komplett deaktivieren. Je nach Art und Version des Browsers kann das Vorgehen zum Setzen der Einstellungen abweichen. Nutzen Sie für eine Beschreibung die Hilfefunktion Ihres Browsers oder rufen Sie den zu Ihrem Browser passenden Link aus der nachfolgenden Auflistung heraus die wir zusammengestellt haben. Diese enthält die entsprechenden Anleitungen für die am häufigsten verwendeten Browsern.

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Safari: https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html



Kontaktformulare / Kontaktaufnahme

Wir bieten auf unserer Website keine Formulare an. Es ist daher also ausgeschlossen, dass Sie über eine derartige Funktion Daten bzw. personenbezogene Daten − an uns senden können. Die einzigen Daten, die von Ihnen erfasst werden können, werden in dieser Datenschutzerklärung unter dem Punkt „COOKIES“ aufgeführt sowie weiterhin weitere Daten unter dem Punkt „DATENERFASSUNG BEIM BESUCH UNSERER WEBSITE“. Sofern diese Daten gespeichert werden, geschieht dies an einem Ort unseres Servers, welcher nicht von dem Internet aus erreichbar ist. (Ausnahme: Cookies werden auf Ihrem Rechner gespeichert) Damit stellen wir den Schutz sensibler Daten (sofern diese erhoben und gespeichert werden) sicher.

 

Social Media und Videoplattformen

Eingebettete YouTube Videos

Auf unserer Website wurden Videos über die Einbettungsfunktion des Anbieters „Youtube“ integriert. Der Anbieter bzw. die Plattform „Youtube“ gehört zur Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) gehört.

Zur sicheren Einbindung nutzen wir ausschließlich den vom Anbieter bereitgestellten „erweiterten Datenschutzmodus“, welcher nach Aussage des Anbieters eine datenschutzkonforme Einbindung ermöglicht, indem eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei der Wiedergabe des Videos stattfindet. Nachdem die Wiedergabe des Videos begonnen hat, setzt der Anbieter Cookies ein um das Nutzerverhalten zu dem Zweck zu sammeln die Nutzerfreundlichkeit zu optimieren, Videostatistiken zu erstellen und missbräuchliche Handlungen zu erkennen und zu unterbinden. Sind Sie zu dem Zeitpunkt, an dem das Video abgespielt wird noch in Ihrem Google Konto eingeloggt, so können Ihre Daten direkt zu Ihrem Google-konto zugeordnet werden. Sofern dies von Ihnen nicht gewünscht ist, so müssen Sie sich bevor das Video erstmalig abgespielt wird aus Ihrem Google Konto ausloggen. Dies muss auf demselben Gerät mit dem identischen Browser erfolgen. Google speichert und wertet diese Daten (auch für nicht eingeloggte Nutzer) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis des berechtigten Interesses die Nutzerfahrung durch eine bedarfsgerechte Website oder ein bedarfsgerechtes User-Interface im Videoplayer zu verbessern, zur Marktforschung und der Einblendung von personalisierter Werbung aus. Gegen die Bildung von Nutzerprofilen steht Ihnen ein Widerspruchsrecht zu, zu dessen Ausübung Sie sich an YouTube wenden müssen. Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Plattform bzw. dem Anbieter „YouTube“, finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy



Eingebundene Webanalysetools

Google Analytics

Auf unserer Website wird das Analysetool „Google Analytics“ der Google LLC, 1600

Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) mit dem aktuellen „Google Universal Analytics“ Trackingcode verwendet. Wir verwenden den Trackingcode in einer nach unseren Anforderungen entsprechenden Weise, die im Einklang mit den Google Richtlinien steht und den Trackingcode um Funktionalitäten erweitern können oder diese anpasst. Darunter fällt zum Beispiel eine Modifikation („_anonymizeIp()“), welche (bei Nutzern innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum) für die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse zuständig ist und dies bewerkstelligt indem der letzte Zahlenabschnitt Ihrer IP-Adresse gekürzt wird. Durch diese Änderung ist eine Personenbeziehbarkeit Ihrer Daten nicht mehr zu bewerkstelligen, sodass Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den Anforderungen der DSGVO geschützt werden.

Google Analytics speichert auf Ihrem Computer Cookies (Erläuterung zu Cookies im Allgemeinen finden Sie im vorangegangenen Abschnitt „Cookies“ dieser Datenschutzerklärung) mit denen zum Beispiel die aktuelle Benutzersitzung festgehalten werden kann um Benutzerinteraktionen über mehrere Unterseiten hinweg auf eine unspezifische Person zuzuordnen. (Daher: Es wird gespeichert, dass die gesammelten Information zum selben Benutzer gehören, aber nicht welcher Benutzer dies ist, da keine personenbezogenen Daten erfasst wurden) Die erfassten Daten umfassen viele Aktivitäten auf unserer Website, Daten über Ihren Browser, Ihre Besuchsdauer und weiteren nicht personenbezogenen Daten. Google Analytics wertet in unserem Auftrag diese Daten aus und stellt uns diese in Form von Statistiken und Reports für uns zur Verfügung, damit wir die Möglichkeit haben die Bedürfnisse und Wünsche unserer Besucher besser zu verstehen und Ihnen ein verbessertes Nutzererlebnis zu ermöglichen.

Die volle IP-Adresse wird von Ihrem Browser aufgrund einer technischen Notwendigkeit, ohne die das Internet nicht existieren könnte an Google gesendet, damit Google Ihnen die notwendigen Daten wie zum Beispiel Grafiken oder Skripte zuzusenden, die auf unserer Website eingebunden sind. Die von Ihrem Browser automatisch gesendete IP-Adresse wird in diesem Vorgang von Google Analytics zur Abwicklung des Datenverkehrs verwendet und wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der Speicherung von Cookies über Google Analytics können Sie durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser wiedersprechen bzw. diese verhindern. Details dazu entnehmen Sie bitte dem vorangegangenen Abschnitt „Cookies“. Bitte beachten Sie, dass unsere Website ohne die Verwendung von Cookies möglicherweise nicht oder nicht vollständig in gewohnten Umfang und mit gewohnter Funktionalität zur Verfügung steht.

Darüber hinaus können Sie die Erfassung des erzeugten Cookies und die auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie deren Verarbeitung durch Google verhindern, indem Sie das nachfolgenden Link anklicken. Dieser sorgt dafür, dass auf Ihrem System die Angabe gespeichert wird, dass Sie nicht von Google Analytics erfasst werden möchten. (Opt-Out Funktion)

Das Browser-Plugin müssen Sie herunterladen und installieren. Die URL lautet http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin oder auf mobilen Geräten ohne Support für Browsererweiterungen, klicken

Sie bitte auf den folgenden Link, um ein „Opt-Out-Cookie“ zu setzen, der die Erfassung

durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert. Beachten Sie jedoch, dass diese Einstellung nur für das aktuell verwendete Gerät und dem genau jetzt verwendeten Browser gültig ist. Ihr Browser darf sich dabei nicht im „sogenannten privaten Modus“ befinden, weil das Cookie ansonsten nicht korrekt gespeichert werden kann. Des Weiteren besteht diese Möglichkeit nur, sofern Sie der Nutzung von Cookies nicht per Browsereinstellung widersprochen haben.

Klicken Sie bitte hier um das Opt-Out Cookie zu setzen.: [Google Analytics deaktivieren]

Google LLC mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen

„Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden

Datenschutzniveaus gewährleistet. Diese Website verwendet Google Analytics zudem für eine geräteübergreifende Besucherstromanalyse, die mit der Hilfe einer User-ID durchgeführt wird. Sie können in Ihrem Google Kundenkonto unter „Meine Daten“, „persönliche Daten“ die geräteübergreifende

Analyse Ihrer Nutzung deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google:

https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

 

Weitere Dienste von Drittanbietern

Google Maps

Auf unserer Website setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch die Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild („EU-US Privacy Shield“) https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active garantiert Google, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung von Daten in den USA eingehalten werden.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Überdies bietet Google unter https://adssettings.google.com/authenticated https://policies.google.com/privacy weitergehende Informationen an.

 

Rechte des Betroffenen

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen stehen Ihnen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu:

Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO

auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO

auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO

auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO

auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO

Weiterhin haben Sie das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes unseres angegebenen Sitzes oder ggf. die Ihres üblichen Wohn- oder Aufenthaltsortes wenden.

Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.



Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Soweit in dieser Datenschutzerklärung zu bestimmten Punkten keine abweichenden Fristen der Speicherdauer personenbezogener Daten genannt wurden, werden diese anhand jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen) bemessen.

Spätestens nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht. Auch im Falle, dass Sie Ihr Recht auf Löschung nutzen, werden Ihre Daten umgehend gelöscht, sofern es keine dagegensprechenden gesetzlichen Regelungen gibt. (Wie etwa die Aufbewahrungsdauer von Rechnungen)



Aktualität dieser Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit kann diese Datenschutzerklärung geändert bzw. aktualisiert werden. Auf diese Weise können wir sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen anpassen und Änderungen unserer Leistungen berücksichtigen. Wir empfehlen Besuchern und Benutzern unserer Websites, unsere Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu prüfen. Für Ihren Besuch gilt die jeweils aktuellste Fassung. Dieses Dokument wurde das letzte Mal am 23.05.2018 aktualisiert.